Websponsoren

Nächstes MS-Spiel

Nächste Termine

Polysport
Do, 20. Feb.
22:15
- 23:30 Uhr
Eistraining Aktive
Di, 25. Feb.
20:45
- 22:00 Uhr
Polysport
Do, 27. Feb.
20:45
- 22:00 Uhr

Saison-Impressionen

Argovia Stars – SC Biberen 9:3

Einbahnstrasse

 

Zum dritten Mal in Folge seit dem Aufstieg in die 3. Liga, treffen die Biberer in der ersten Playoff-Runde auf die Argovia Stars. Die Mannschaft aus dem Aargau waren in den bisherigen Austragungen immer überlegen und die Biberer erwarteten auch in diesem Jahr wieder einen starken Gegner.

 

Mit einer entsprechend defensiveren Taktik als üblich nahmen die Biberer das erste Spiel in der neu sanierten Tägerhard Eisbahn in Wettingen in Angriff. Ziemlich schnell wurde deutlich, dass die Aargauer seit dem vergangenen Jahr keineswegs an Tempo, Intensität und Abschlussstärke eingebüsst hatten.

Das Spiel wurde mehrheitlich von den Gastgebern dominiert und geprägt und die Biberer konzentrierten sich aufs Verteidigen und gelegentliche Konter.

Doch es vermochte keinerlei Fehler auf Seiten der Biberer leiden, sonst kachelte es prompt im Kasten von Jamie Fries.

Doch das Score nach 20 Minuten lautete «lediglich» 3:1 für die Stars und die Biberer erkannten durchaus auch Schwächen in der Defensive der Aargauer.

Das zweite Drittel ging in gleichem Tempo weiter und die Biberer dachten zeitweise, bereits Vorboten des Wintersturms Sabine erkennen zu können. Es rauschte ziemlich auf dem «Tägi», aber es waren die Spieler des Gastgebers und nicht der Wind.

 

Trotzdem konnten die Biberer mit zwei weiteren Toren einigermassen den Anschluss halten und kurz vor der zweiten Pause stand es «nur» 5:3, doch dann kassierten die Biberer unglücklich 19 Sekunden vor der Sirene das 6:3, welches rückblickend der «Todesstoss» war.

Im letzten Spielabschnitt war bei den Biberern definitiv die Luft raus und die Gastgeber kamen mit relativ lockerem Aufwand zu drei weiteren Toren (9:3 Schlussresultat).

 

Zusammenfassend war es sicher ein für die angereisten Zuschauer (Danke!!!) attraktives und schnell geführtes Spiel und das Resultat dem Kräfteverhältnis angemessen.

Am kommenden Samstag, 15.02.20, um 17:00 Uhr, findet das Rückspiel in der Seelandhalle Lyss statt.

Februar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1

Biber-Intern